Albrecht Koch erhielt die Sächsische Verfassungsmedaille

Albrecht Koch erhielt die Sächsische Verfassungsmedaille

12.06.2022 von Hiltrud Anacker

Albrecht Koch wurde mit der Sächsischen Verfassungsmedaille ausgezeichnet

Mit der Sächsischen Verfassungsmedaille werden jedes Jahr Persönlichkeiten geehrt, die sich um die Werte der Sächsischen Verfassung verdient gemacht haben.
Am 11. Juni diesen Jahres erhielt diese Auszeichnung auch Albrecht Koch, seines Zeichens Domkantor in Freiberg. In der Laudatio wurde sein kulturelles Engagement in der Kirchenmusik als Organist und Chorleiter der verschiedenen Chöre der Kirchgemeinde am Dom und der Silbermanngesellschaft gewürdigt, aber auch sein Bestreben, die Gesellschaft demokratisch zu gestalten. Demokratie heißt, unterschiedliche Meinungen auszuhalten und friedlich miteinander zu diskutieren. "Albrecht Koch möchte Brücken bauen, Gräben überwinden und so zu einem friedvollen Miteinander in seiner Stadt beitragen." heißt es in der Laudatio. Wir gratulieren Albrecht Koch zu dieser Auszeichnung.

alle Meldungen

nach oben

Social Media