Abendgottesdienste und Taufgedächtnis

Abendgottesdienste und Taufgedächtnis

16.04.2024 von Gunnar Wiegand

Herr, bleibe bei uns, denn es will Abend werden

Wir haben mit Dom, Annenkapelle und Kreuzgang ein großartiges Gebäudeensemble. Sie alle sind Orte der Spiritualität und Begegnung mit Gott. Sie laden dazu ein, auch mal ganz anders Gottesdienst zu feiern – so, wie es sich die Domherren vielleicht früher einmal vorgestellt haben. Das wollen wir einmal ausprobieren: Gottesdienst am Abend, Gottesdienst anders, Stundengebet, freie Improvisation. So soll es künftig an jedem letzten Samstag im Monat um 18:00 Uhr einen zusätzlichen Gottesdienst geben. Manchmal wird auch schon in der Zeit davor in den Kreuzgang eingeladen: Gebet, Segnungen, Musik…

- Den ersten Abendgottesdienst gestaltet Pfr. Geilhufe am 27. April 2024, 18:00 Uhr.

- Den zweiten Abendgottesdienst gestalten Pfr. Wiegand und Domkantor Koch mit dem Jugendchor und weiteren Jugendlichen am 25. Mai 2024, 18:00 Uhr.

- Der dritte Abendgottesdienst am 15. Juni 2024, 18:00 Uhr ist der diesjährige Tauftag mit Taufgedächtnis mit Pfr. Wiegand. Wir werden in der Taufkapelle im Kreuzgang feiern. Wer sich oder sein Kind spontan taufen lassen möchte, ist ganz herzlich dazu eingeladen! Dazu gibt es auch ein Taufgedächtnis. Hierfür können Sie ihre Taufkerze mitbringen. Wenn Sie eine Taufe wünschen, melden Sie sich bis zum 15. Mai 2024 in der Kanzlei am Untermarkt 1 an.

Herzliche Einladung!                                                                       

alle Meldungen

nach oben

Social Media