Jugendführung

We are sorry - this page is not available in your language.
You might use Google Translate™ to get an automatically translated version of this page by clicking the following link:

Jugendführung

Dom zu Freiberg

Herzlich willkommen auf der Startseite der Jugendführung "QR-Code-Jagd".

Diese Führung der anderen Art ist ein Spiel, bei dem jeder Besucher selbst gefragt ist, den ...?... zu erkunden und Neues zu lernen. Alles was man für diesen teambasierten Exkurs braucht, ist ein internetfähiges Smartphone, mit dem man QR-Codes scannen kann. Auf Seiten wie dieser hier findet man Informatives, Interessantes und vor allem viel neues Wissen zum Freiberger ...?... . Wer vom Lernen genug hat, kann sich auch voll und ganz dem Sieg des eigenen Teams verschreiben. Macht euch bereit für den ersten multimedialen, phänomenalen, wissenserweiternden Dombesuch eures Lebens!

Macht den ersten Schritt zum Sieg - für welches Wort steht das ... ?... tragt es in das Kreuzworträtsel ein.

Anleitung für die Jugendführung „QR-Code-Jagd“

Zielgruppe: Jugendliche 13 – 18 Jahre

Zeit: ca. 60 Minuten

Prinzip: Man benutzt sein Gehirn und/ oder Handy um Aufgaben zu lösen.

Ablauf:

Die Gruppe wird am Anfang in Teams von 4 - 5 Leuten aufgeteilt. In jedem Team braucht man ein Handy, welches QR-Codes einscannen kann. Zum Testen habt Ihr den QR-Code zu dieser Seite gescannt.

Schrittfolge zur Lösung der Aufgaben in den Teams:

1.       Man schaut auf den bereitgestellten Grundriss des Domes und sucht sich einen grauen Kreis heraus und sucht in diesem Bereich nach einem QR-Code.

2.       Wenn man den QR-Code gefunden hat, scannt man ihn mit seinem Handy ein und wird auf die Dom-Website weitergeleitet, speziell zu einer Seite die zu der Station gehört, und findet dort einen Informationstext und eine Aufgabe.

3.       Man liest sich den Informationstext durch und löst/ beantwortet die Aufgabe. Schreibt eure Lösung dazu einfach in das Kreuzworträtsel.

Diese drei Schritte führt man bei jeder Station durch, bis man alle gelöst hat.

4. Hat man alle Aufgaben richtig gelöst und die Lösungswörter korrekt eingetragen, kann man aus den markierten Buchstaben ein Lösungswort bilden.

5.  Das Lösungswort zeigt euch den Weg zum letzten QR-Code. Dieser führt euch zum Ende des Spiels.

Variante 1 ohne Domführer:

Wer als Erster den letzten QR-Code gefunden und die Aufgabe gelöst hat, hat gewonnen. Und darf sich im Domladen eine Belohnung holen.

Sollten zwei Gruppen gleichzeitig fertig werden entscheidet die Vollständig- und Richtigkeit des Kreuzworträtsels und eure Bonuspunkte, die Ihr auf eurer Jagt sammeln könnt. (Euer Lehrer/Betreuer vergibt die Bonuspunkte)

Variante 2 mit Domführer:

Der Domführer begleitet euch auf eurer Jagt und steht euch Frage und Antwort. Er kann euch auch helfen, wenn Ihr mal nicht weiterkommt.

Er übernimmt das zählen der Bonuspunkte und bei Ihm kann sich die Siegermannschaft ihre Belohnung abholen.

Fragen zur Aufgabenstellung können die MitarbeiterInnen des Domladens oder die DomführerInnen beantworten.

to top