Für Wissbegierige - Was erzählt die Architektur?

We are sorry - this page is not available in your language.
You might use Google Translate™ to get an automatically translated version of this page by clicking the following link:

Der Freiberger Dom - Architektur als Sprache

Was und wie erzählt der Freiberger Dom? Wie lässt sich Architektur mit literaturwissenschaftlichen Begriffen beschreiben und welche neuen Sinnebenen lassen sich durch Analysen von Raumkonzepten beschreiben? Wie reagiert Architektur auf Veränderungen des sozialen Kontextes und was bedeutet das für die Gesamterzählung Dom?

Diesen Fragen stellten sich Studierende der Fächer Kunstgeschichte, Germanistik, Geodäsie und Kartographie der Technischen Universität Chemnitz und der Technischen Universität Dresden unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Bürger, PD Dr. Gesine Mierke und Prof. Dr. Thomas Köhler im Sommersemester des Jahres 2014 und schlugen dabei interdisziplinäre Brücken.

Als App aufbereitet finden Sie die Forschungsergebnisse des durch das Hochschuldidaktische Zentrum Sachsen geförderten Projektes unter

www.freiberger-dom-app.de

to top