Sommer-Bibel-Abenteuer-Woche 2008

Sommer-Bibel-Abenteuer-Woche 2008

16.07.2008

Sommer-Bibel-Abenteuer-Woche 2008

Unser diesjähriges Thema war: "Verschleppt nach Babylon - Daniel und sein löwenstarker Freund". Dazu trafen wir uns am Montag den 14. Juli schon früh in der Kirche Niederbobritzsch. Durch all den Spaß den wir bei lustigen Bastelideen und fröhlichen Zusammensein hatten, begleiteten uns "Gürkchen" und "Ketchup".

Den zweiten Tag unserer Bibelwoche begannen wir mit Singen und Beten im Dom. Nachdem wir die Geschichte von Daniel und dem Feuerofen gehört hatten, beklebten wir Gurkengläser als Ersatz für Teelichthalter mit feuerfarbener Strohseide. Anschließend besuchten wir eine Metallschmelze.

Am Mittwoch stand eine sechsstündige Wanderung an. Wir fuhren mit dem Zug bis Klingenberg-Colmnitz und wanderten bis Edle Krone. Am Seerenteich machten wir ein Picknick.

Am nächsten Tag wurde uns die Geschichte von König Belsazar und der Feuerschrift erzählt, zu der wir anschließend selbst eine Feuerschrift aus Strohseide gestalteten. Nachmittags feierten wir ein Fest mit allerlei lustigen Spielen. Dazu trugen wir alle ein am Montag selbst gemachtes Gewand. Den letzen Tag gestalteten wir mit dem Basteln von dekorativen Löwenmasken. Anschließend sahen wir einen Film über Löwen. Damit beendeten wir unsere Bibelwoche.

Ein herzliches Dankeschön gilt Frau Pohlink und Frau Peuckert, den Köchinnen Frau Keller, Frau Weber-Hebisch und Frau Müller sowie den Helfern und freundlichen Spendern des Kuchens.

Bilder
"Gürkchen" und "Ketchup"

"Gürkchen" und "Ketchup"

alle Meldungen

nach oben