13. September 2018 20:00

19. Abendmusik - im Rahmen des Musikfest Erzgebirge

Jörg Andreas Bötticher, Basel (Schweiz)
Jörg Andreas Bötticher ist Professor für Cembalo, Orgel und Generalbass an der Schola Cantorum Basiliensis und Organist an der Predigerkirche Basel. Er studierte u.a. bei Jean Claude Zehnder, Gustav Leonard und Andreas Staier. Heute ist er als Musiker, Pädagoge wie auch Wissenschaftler international gleichermaßen geschätzt.

Werke von G. Böhm, J. G. Walther, J. S. Bach u. a.

Sonderpreis

Mehr Informationen unter www.musikfest-erzgebirge.de

Ort: Dom St. Marien

zur Übersicht

Änderungen vorbehalten.

nach oben