Freiberger Domchor

Der Freiberger Domchor

Der Freiberger Domchor im Freiberger Dom
Der Freiberger Domchor (© Rolph Rudolph, Freie Presse)

Der Freiberger Domchor ist seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil des Musiklebens in Mittelsachsen. Schon Anfang des 19. Jahrhunderts wurde in Freiberg eine Singakademie gegründet. Normalerweise wurde die Kirchenmusik durch die Knaben der Lateinschule bestritten. Die Singakademie sollte nun bei größeren Aufführungen diesen Chor unterstützen. Im 20. Jahrhundert begründete Domkantor Arthur Eger die Tradition der großen Oratorienaufführungen, die durch seine Nachfolger fortgesetzt wurde. Heute singen über 80 Sängerinnen und Sänger aus Freiberg und der Umgebung im Domchor. Der Domgottesdienst ein zentraler Punkt im Wirken des Chores. Dazu kommen jährlich 4 bis 5 weitere Konzerte. Nehmen Oratorien hier eine zentrale Rolle ein, widmet sich der Chor ebenso regelmäßig der a-capella-Musik. Traditionell erklingen am Samstag des 2. Adventes in zwei stets ausverkauften Aufführungen die Teile 1-3 des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach. Daneben pflegt der Chor das traditionelle Repertoire ebenso wie weniger geläufige Werke.

Mit dem Domchor musizieren regelmäßig renommierte Orchester. Dazu zählen unter anderem das Philharmonische Kammerorchester Dresden. Weiterhin ist die Pflege einer historisch orientierten Aufführungspraxis seit den 1990er Jahren ein wichtiger Bestandteil der Konzerte des Freiberger Domchores. So musiziert der Chor regelmäßig mit dem Dresdner Barockorchester und weiterhin in der Vergangenheit mit der Batzdorfer Hofkapelle, der Capella Sagittariana Dresden oder der Wiener Akademie.

Interessenten können sich bei Domorganist Albrecht Koch melden und unverbindlich eine Probe besuchen. Voraussetzung für eine Chormitgliedschaft ist eine gute und sichere Stimme sowie Notenkenntnis. Über eine Aufnahme in den Chor entscheidet ein ungezwungenes Vorsingen beim Domkantor.

Proben

montags, 19.30 – 21.30 Uhr, in der Regel Alte Mensa, Petersstraße


aktueller Probenplan:

Den aktuellen Probenplan finden Sie hier (klick-mich)

nach oben

Ansprechpartner

Albrecht Koch
Untermarkt 1
09599 Freiberg

Tel: 03731 / 3009763
E-Mail: domkantor@freiberger-dom.de